Madice
  Startseite
    Gedanken
    En "bissel" was über mich...;)
    Gartenspaziergang
    Spuren 2006
    Sprüche
    ...Gedichte...
    Pics
    Texte:
  Über...
  Archiv
  Ich mag dich...
  Danke!
  Stephan
  -|- Such a lonely day -|-
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Mein Dunkler Engel
   Flying-Soul-
   Steffilein
   Annalii

http://myblog.de/madice

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
~ too late ~



Ich wusste nicht, ob es Liebe war,
als ich dich kennen lernte.

Ich wusste nicht, ob es Liebe war,
als wir uns küssten.

Ich wusste nicht, ob es Liebe war,
als wir beschlossen, ein Paar zu sein.

Ich wusste nicht, ob es Liebe war,
als wir schöne Zeiten miteinander hatten.

Aber ich wusste, dass es Liebe war,
als wir uns trennten.



---------------------------------------------------------------



Viele Menschen scheitern an der Liebe,

weil ihre Angst sich dem andern zu öffnen größer ist,

als die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen

und die schlechten Erfahrungen stärker sind,

als die besten Hoffnungen!

Manche reden von ihrer Freiheit,

aber es ist nur die Angst vor einer Liebe,

die größer werden könnte als der eigene Egoismus



--------------------------------------------



Gebrannte Kinder fürchten das Feuer oder vernarren sich darin.
-Marie von Ebner-Eschenbach-



---------------------------------------------



*Ich bin nicht arrogant,
nur weil ich manche Leute nicht mag.
*Ich bin nicht eingebildet,
nur weil ich mich so mag, wie ich bin.
*Ich bin nicht kompliziert,
nur weil ich manchmal stur sein kann.
*Ich bin nicht unverschämt,
nur weil ich sage was ich denke.
*Ich bin nicht ignorant,
nur weil mir vieles egal ist.
*Ich bin nicht depressiv,
nur weil ich viel nachdenke.
*Ich bin nicht kindisch,
nur weil ich manchmal albern bin.
*Ich bin nicht schlecht erzogen,
nur weil ich manchmal laut bin.
*Ich bin nicht schlampig,
nur weil ich weiß was ich will.



Blicke,
die sagen es geht nicht mehr...
Gedanken,
die nicht mehr wissen wohin...
Tränen,
der Verzweiflung in den Augen...
Zittern,
obwohl Du nicht frierst...
Erinnerungen,
die weh tun...
Worte,
die Nichts mehr sagen...
Wut,
nicht genug gekämpft zu haben...
Leere in Dir,
die sich nicht füllen lässt...
Verzweiflung,
die zu stark ist, um dagegen anzukommen...
Traurigkeit,
die man nicht beschreiben kann...
Ein letzter Blick,
umdrehen, gehen und wissen, dass es für immer ist...

Wenn Träume leise sterben



Manchmal will ich einfach alles vergessen..
mich an einen Ort denken der nicht voller
leid, Kummer und Trauer ist..
an einem Ort an dem freude alltäglich ist..
Doch dieser Ort bleibt mir noch verschlossen..
denn das Paradies will mich erst dann,
wenn ich aus hass liebe schaffe,
aus trauer hoffnung,
und aus meinen problemen
meine freunde mache


...och is des süss!


?

Es dauert Minuten um jemanden süß zu finden

Es dauert Stunden um jemanden besser kennen zu lernen.

Es dauert Tage um sich in diesen Jemand zu verlieben.

Es dauert Wochen bis man seine Gefühle zeigen kann.

Es dauert Monate, bis die Person die Gefühle erwidert.

Doch es dauert ein ganzes Leben,

um diese eine Person wieder zu vergessen...

1.8.06 17:13


Werbung


You scored as a Fallen Angel

You my friend are a Fallen Angel!
You were amongst the closest to God, yet love led you down a path of self-destruction.
You find yourself crying a lot, because of the pains of this world.
Yes it is very crewl, yet you know there isn't a thing you can do about it.
Follow your heart and you will find some of your former happiness.


Fallen Angel 100%

Vampire 58%

Black Witch 50%

You are a Vampiric Elf! 33%

You are a Demon 33%




...na klasse...jetzt wiss mer des au...is schon komisch...*grübel*
2.8.06 13:32


...jaja, der 2. November 2004 war en sehr schicksalhafter Tag, leider...



Ich gab dir alles
Meine Seele, mein Licht
Doch wo bist du jetzt
Ich seh' nur dein Gesicht
In einem Traum so fern
Der mir einst so nah
In einer Zeit der Liebe
In einer Zeit so wunderbar

Ich stieß den Stern herab
Nur für dich
Ich fiel vor meinem Stolz
Nur für dich
Ich verneinte mein Wesen
Nur für dich
Ich kniete vor dem Schwert
Nur für dich
Ich wurde krank und schwach
Nur für dich
Tat ich es ohne Grund
Nur für dich

Ich gab dir alles
Meine Seele, mein Licht
Doch wo bist du jetzt
Ich seh' nur dein Gesicht
In einem Traum so fern
Der mir einst so nah
In einer Zeit der Liebe
In einer Zeit so wunderbar...............

6.8.06 21:10


...But soulmates are forever! Ly...

Future Lover

Every night before I fall asleep
I say goodnight to the one I'll meet
Knowing one day fate will find you
And lead us home to solitude
The wind blows, the time grows...

This is to my future lover
wherever you may be
Are you hiding in the moonlight
The same cast over me?
This is to my future lover
When will we meet?
But it can't be that easy
Won't you come to me...?

I wake and blow a kiss into the wind
I hope it grows wings and lands under your skin
We'll bruise each other badly
Feel pain deep in our hearts
But soul mates are forever and were never gonna fall apart
The wind blows… the time still grows

This is to my future lover
wherever you may be
Are you hiding in the moonlight
The same cast over me?
This is to my future lover
When will we meet?
But it can't be that easy
Won't you come to me...?

Give me a sign
I know you're mine
Come be my saving grace
Won't you find me?
Give me a sign, give me a sign
I know your mine
Come be my saving grace

This is to my future lover
wherever you may be
Are you hiding in the moonlight
The same cast over me?
This is to my future lover
When will we meet?
But it can't be that easy
Won't you come to me...?


But it can't be that easy
Dream a dream of me.....

Hier könnt ihr Future lover hören...schnief...

Ahh...der Mann schafft mich so...echt, jedesmal wenn ich seine Stimme hör, fang ich an zu heuln...So schön, so wunder wunderschön!! Des gibts nich...diese Stimme...und wie schön er selber is...des gibts au net...hach...voll toll, dass er singt...





...ahhh!!! *heul*...zum anklicken...
...gott, des lied is SO schön...heul, wirklich...schnief...heißt übrigens "One true heart" von JOHN STEVEN SUTHERLAND und Sophie B. Hawkins...
8.8.06 14:08


Manchmal muss man verlieren,
um zu wissen was man hat!
Manchmal muss man kämpfen,
um das zu behalten, was man liebt!
Manchmal muss man weinen,
um alles rauszulassen!
Manchmal muss man rennen,
um zu verarbeiten!
Manchmal muss man etwas festhalten,
um es nicht zu verlieren!

..ABER MANCHMAL..

muss man das Liebste, das man hat hergeben,
um es glücklich zu machen!!

...auch wenn das Liebste, das man hat, das auf Teufel komm raus nich verstehen will...

----------------------------------------------------------

...wenn Du Dich für jemanden interessierst, der sich nicht für
Dich interessiert, es ist nicht schlimm, wenn Du Dich in jemand
verliebst, der Dich nicht liebt, es ist nicht schlimm, wenn Du
jemand begehrst, der Dich nicht attraktiv findet, es ist nicht
schlimm, wenn Du jemandem Deine Gefühle gestehst und er
sich wegdreht, es ist nicht schlimm, wenn Du alles gibst und
nichts bekommst. Was wirklich schlimm ist ist wenn Du nicht
an das glaubst was Du bist und was Du erreichen kannst.
Was wirklich schlimm ist ist wenn Du Dich für niemand
interesierst, wenn du niemand begehrst, wenn Du keine
Gefühle zulässt und Dich nicht verliebst, wenn Du nicht
wirklich alles gibst!
Aber das alles ist nicht so schlimm.
Das schlimmste ist wenn Du denkst ein bestimmter Mensch
interessiert sich nicht für Dich, begehrt dich nicht, hat keine
Gefühle für Dich , und in Wahrheit ist er unglücklich in Dich
verliebt und würde alles für Dich geben!

...mrm...
-------------------------------------------------------------

Liebe ist ein Spiel. Ohne Gewinner.
Wer sich verliebt, verliert.

...ich war noch nie gut im Spiel...von dem her...warum spielen?

--------------------------------------------------------------


...und am Ende is immer der falsche, der der es büßen muss...es tut mir so unendlich leid!!


ja, wollt ich eigentlich nich...und trotzdem passierts?!


ja...das spricht für sich...-_-




ha, da kenn ich au so jemand...-_-...




...UND SAG NICHT IMMER, DU WÜRDEST MICH VERSTEHEN UND MEINE VERGANGENHEIT KENNEN, WENN DUS DOCH NICHT TUST!!! ARRRGH



"No I don't care what they think of me. NO, I DON'T!
And I lose my way when words are spoken by the minute
And you take away a wall that's been broken
I find my faith again... again....

There's someone out there screamin I'm the only one..."

-------------------------------------------------------

Ich warte so sehnsüchtig,
auf deine Nachricht jeden Tag,
und Du meldest Dich nicht,
merkst du nicht das ich dich mag?

Ich will Dir schreiben,jede Stunde,
doch mich mit Müh dagegen wehre,
an Dich denkend warte ich weiter,
merkst du nicht das ich dich verehre?

Ich will Dich sehen, ich will Dich hören,
doch es gibt manch Hindernisse,
hast Du Ahnung wie ich mich fühle?
merkst du nicht das ich dich vermisse?

Ich will Dich tasten, Dich berühren,
doch in Deiner Nähe, bin ich so still,
schau mir doch in die Augen,
merkst du nicht das ich dich will?





-Es interessiert mich nicht, womit Du Deinen Lebensunterhalt verdienst.-

Ich möchte wissen, wonach Du innerlich schreist und ob Du zu träumen wagst,
der Sehnsucht Deines Herzens zu begegnen.

-Es interessiert mich nicht, wie alt Du bist.-

Ich will wissen, ob Du es riskierst, wie ein Narr auszusehen, um Deiner Liebe willen, um Deiner Träume willen und für das Abenteuer des Lebendigseins..

-Es interessiert mich nicht, welche Planeten im Quadrat zu Deinem Mond stehen.-

Ich will wissen, ob Du den tiefsten Punkt Deines eigenen Leids berührt hast,
ob Du geöffnet worden bist von all dem Verrat, oder ob Du verschlossen bist aus
Angst vor weiterer Qual.
Ich will wissen, ob Du mit dem Schmerz - meinem oder Deinem - dasitzen kannst, ohne zu versuchen, ihn zu verbergen oder zu mindern oder ihn zu beseitigen.
Ich will wissen, ob Du mit der Freude - meiner oder Deiner - da sein
kannst, ob Du mit Wildheit tanzen und Dich von der Ekstase erfüllen lassen kannst, von den Fingerspitzen bis zu den Zehenspitzen, ohne uns zur Vorsicht zu ermahnen, zur Vernunft oder die Grenzen des Menschseins zu bedenken.

-Es interessiert mich nicht, ob die Geschichte, die Du erzählst, wahr ist.-

Ich will wissen, ob Du jemanden enttäuschen kannst, um Dir selber treu zu sein. Ob Du den Vorwurf des Verrats ertragen kannst und nicht Deine eigene Seele verrätst.
Ich will wissen, ob Du vertrauensvoll sein kannst und von daher vertrauenswürdig.
Ich will wissen, ob Du Schönheit sehen kannst, auch wenn es nicht jeden Tag schön ist und ob Du Dein Leben aus Gottes Gegenwart speisen kannst.
Ich will wissen, ob Du mit dem Scheitern - meinem und Deinem - leben kannst und trotz allem am Rande des Sees stehen bleibst und zu dem Silber des Vollmondes rufst: "Ja!"

-Es interessiert mich nicht, zu erfahren, wo Du lebst und wie viel Geld Du hast.-

Ich will wissen, ob Du aufstehen kannst nach einer Nacht der Trauer und der
Verzweiflung, erschöpft und bis auf die Knochen zerschlagen, und tust, was für
Deine Kinder getan werden muss.

-Es interessiert mich nicht, wer Du bist und wie Du hergekommen bist.-

Ich will wissen, ob Du mit mir in der Mitte des Feuers stehen wirst und nicht
zurückschreckst.

-Es interessiert mich nicht, wo oder was oder mit wem Du gelernt hast.-

Ich will wissen, was Dich von innen hält, wenn sonst alles wegfällt.
Ich will wissen, ob Du allein sein kannst und in den leeren Momenten wirklich gerne mit Dir zusammen bist.

(-Weisheit eines Indianers-)

-------------------------------------------------------

Vertrauen ist, einem Menschen sogar
dann trauen zu können,wenn man genau weiß,
dass man an seiner Stelle lügen würde.

--------------------------------------------------------

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe,

denn dann brauche ich es am meisten!

--------------------------------------------------------

Ich lebte hier, Ich lebte dort
Doch immer wieder ging ich fort
Ging von dir, hab dich verlassen
Zwischen uns liegen Scherbenmassen

Träume von dir, träume jetzt
Denn ich hab dich zu oft verletzt
Hab dich verloren, dich vergessen
Von Sehnsüchten bin ich zerfressen

Ich kann es nicht erklären
Kann mich nicht dagegen wehren
Hatte vergessen wie es ist
Wenn man einen Menschen wie dich vermisst

----------------------------------------------------------

Du und ich
Solange du lebst kann ich nicht sterben
Denn du trägst einen Teil von mir bei dir
Ich finde keine anderen Worte
um es dir zu erklären

Du hast einen Teil von mir
weil ich dir vor langer Zeit mein Herz geschenkt habe


...wie etwas, das da ist...so schön, so wunder, wunderschön!



Wer sich verliebt setzt sich eine Pistole auf die Brust und gibt dem anderen den Abzug in die Hand.
9.8.06 18:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung